Elektronikerin bzw. Elektroniker (w/m/d) für Betriebstechnik

Berliner Verkehrsbetriebe AöR

Logo-BVG

Was sind deine Aufgaben?

  • Du unterstützt beim Warten, Reparieren und in Betrieb nehmen von Anlagen in unseren Fahrzeugen und an unseren Standorten in ganz Berlin, wie z. B. Reparieren der Türen an unseren U-Bahnen oder Beheben von Fehlern an unseren Fahrscheinautomaten.
  • Du sorgst dafür, dass unsere Anlagen problemlos laufen und bist dafür zuständig mögliche Störungen ausfindig zu machen (z. B. stellst du sicher, dass die Durchsagevorrichtungen und Klimaanlagen in unseren Straßenbahnen funktionieren).
  • Du kontrollierst Funktionalitäten mithilfe von Messgeräten und Testprogrammen.
  • Du stellst sicher, dass alle Sicherheits- und Schutzfunktionen funktionieren, wie z. B. die Notbremsen in unseren U-Bahnen.

Was erwartet dich?

  • Eine abwechslungsreiche 3,5-jährige Ausbildung in Berlin, die du mit guten Leistungen verkürzen kannst.
  • Zu Beginn der Ausbildung lernst du in unseren Einstiegswochen die BVG und auf einer gemeinsamen Kennenlernfahrt die anderen Auszubildenden kennen.
  • Sicherer Ausbildungsplatz mit attraktiver Vergütung, Möglichkeit einer Teilzeitausbildung, 28 Tagen Urlaub, Weihnachtsgeld und persönlichem Fahrausweis.
  • Übernahme für mindestens ein Jahr und einen Tag – bei sehr guten Leistungen übernehmen wir dich sogar unbefristet.

Was bringst du mit?

  • Bis zum Ausbildungsstart hast du mindestens deine erweiterte Berufsbildungsreife (eBBR) in der Tasche.
  • In den Fächern Mathe und Naturwissenschaften (bzw. Physik oder Aufgabenfeld III) hast du mindestens mit befriedigend abgeschnitten.
  • Du verfügst über gute Deutschkenntnisse (mindestens Sprachniveau B2) als Grundlage für eine erfolgreiche Bearbeitung der Ausbildungsinhalte.
  • Du interessierst dich Technik.
  • Teamwork ist dein Ding.
  • Du besitzt handwerkliches Geschick.
  • Verantwortungsbewusstsein ist für dich selbstverständlich.

Die Mobilität Berlins wandelt sich. Die BVG auch. Sei schon heute Teil unserer Zukunft. Wir entwickeln innovative Verkehrslösungen und bringen die Elektromobilität der Stadt voran. Mit uns kommen über eine Milliarde Fahrgäste im Jahr sicher an ihr Ziel. Wir sind ein Team aus 15.700 Beschäftigten, die fahren, schweißen, planen, rechnen, controllen, einkaufen und kommunizieren. Und noch viel mehr. Hast du Lust, bei uns einzusteigen? Wir bilden in 13 spannenden Ausbildungsberufen und verschiedenen Dualen Studiengängen aus und freuen uns, wenn du künftig bei uns durchstartest.

Ansprechperson für Bewerberinnen Kevin Groschke
Telefon 03025620621
E-Mail Ausbildung@BVG.de

Hier kannst Du Dich bewerben:

Link zur Bewerbung
  • Girls’Day – Mädchen Zukunftstag
  • EnterTechnik – Technisches Jahr für junge Frauen
  • Absichtserklärung zur Steigerung des Frauenanteils in technischen Berufen (Reservierungsquote)
  • Teilzeitberufsausbildung
  • Frauenförderplan
  • Technik zum Ausprobieren für Schülerinnen
  • Work-Life-Balance-Maßnahmen
  • Sommerakademie
  • BVG-Mädelstag

Weitere Informationen

Deine Bewerbung – so geht´s!

Bewirb dich direkt online über die Stellenausschreibung mit den folgenden Unterlagen:

  • Lebenslauf, der Infos zum (voraussichtlichen) höchsten Schulabschluss enthält
  • Letztes Schulzeugnis und ggf. Abschlusszeugnis
  • Ggf. Anerkennung deines ausländischen Schulabschlusses von der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie

Die Ausbildungsvergütung erfolgt nach TVAöD-BBiG.

Wir haben uns Chancengleichheit und die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Deshalb sind wir besonders an Bewerbungen von Frauen interessiert.
Ausdrücklich erwünscht sind auch Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt.

Was dich erwartet